Warning: ini_set(): Session ini settings cannot be changed when a session is active in /var/www/web23396497/html/weblings/templates/header.php on line 3

Warning: ini_set(): Session ini settings cannot be changed when a session is active in /var/www/web23396497/html/weblings/templates/header.php on line 4

Warning: ini_set(): Session ini settings cannot be changed when a session is active in /var/www/web23396497/html/weblings/templates/header.php on line 5

Warning: ini_set(): Session ini settings cannot be changed when a session is active in /var/www/web23396497/html/weblings/templates/header.php on line 6
Weblings-Board

Website-Cookies

Stimmen Sie bitte der Nutzung von Cookies zu um diese Webseite optimal und im vollen Umfang nutzen zu können.

Konfigurieren
Alle erlauben
Kinostarts 2018
13.04.2018 von Netiko

Kinostarts 2018

Das neue Kinojahr verspricht wieder jede Menge Superhelden, Science-Ficiton-Spektakel, Action-Kracher und einen neuen Star-Wars-Film. Wir stellen die kommenden Film-Highlights vor und zeigen die ersten Trailer.

Die Sektkorken knallen und wir stoßen auf das neue Jahr 2018 an. Auch im Kino kommt jeder Filmfan wieder auf seine Kosten: Ob Superheldenfilme von Marvel und DC Comics, einen neuen Star-Wars-Film über den jungen Han Solo, weitere Science-Fiction-Filme, Action-Spektakel, Horror- und Fantasyfilme sowie spaßige Animationsfilme - für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Wir zeigen euch eine Vorschau auf das neue Kino-Jahr 2018 und auf welche Film-Highlights wir uns ganz besonders freuen dürfen. Für die meisten Filme gibt es bereits erste Bilder und Trailer.


Insidious: The Last Key

Kinostart: 04.01.

Der Horror geht weiter: Der vierte Teil geht wie schon sein Vorgängerfilm zurück an den Anfang der Reihe. Auch diesmal handelt der Gruselschocker von Dämonen und Parallelwelten mit Lin Shaye als Parapsychologin Elise Rainier (Lin Shaye). Diesmal holt sie ihrer eigene Vergangenheit ein. Erneut zeigen sich die Horror-Spezialisten James Wan (SAW, The Conjuring), Oren Peli (Paranormal Activity) und Jason Blum (The Purge) als Produzenten verantwortlich.

 

The Commuter

Kinostart: 11.01.

Liam Neeson (Taken - 96 Hours) wird neuen Action-Thriller von Jaume Collet-Serra (Non-Stop) in ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel verstrickt. Als Versicherungsvertreter Michael Woolrich pendelt er jeden Tag mit dem Zug zur Arbeit, als er eines Tages von einer geheimnisvollen Unbekannten (gespielt von Vera Farmiga) angesprochen wird. In einem scheinbar harmlosen Gespräch fordert sie ihn auf, einen Passagier an Bord des Zuges zu finden, bevor dieser sein Ziel erreicht hat. Was zunächst recht harmlos aussieht, wird schnell zum bitteren Ernst. Ein Wettlauf auf Leben und Tod gegen die Zeit beginnt. In weiteren Rollen spielen Patrick Wilson und Sam Neill mit.

 The Commuter - Trailer zum neuen Action-Thriller mit Liam Neeson

 

Downsizing

Kinostart: 18.01.

Die satirische Komödie von Regisseur Alexander Payne (About Schmidt, The Descendants) geht der Frage nach: Was, wenn Menschen als Lösung gegen die Überbevölkerung der Erde einfach schrumpfen? Matt Damon (Jason Bourne) und Kristen Wiig (Ghostbusters) haben es ausprobiert und nehmen an einem Experiment des norwegischen Wissenschaftler (Rolf Lassgard) teil. So läßt sich das Ehepaar mit vielen anderen Mitstreitern auf eine Größe von gerade einmal 12 cm schrumpfen. Da sie viel weniger Wasser, Luft und Nahrung verbrauchen, wird ihnen unermeßlichen Reichtum versprochen. Jedoch gibt es keinen Weg zurück, denn wer einmal schrumpft, bleibt für immer klein.

In weiteren Rollen spielen Christoph Waltz (James Bond: Spectre), Udo Kier (Soul Kitchen) und Jason Sudeikis (Wir sind die Millers) mit.

 Downsizing - Trailer: Matt Damon schrumpft auf eine Mini-Größe

 

Nur Gott kann mich richten

Kinostart: 25.01.

Im knallharten Thriller geht Moritz Bleibtreu (Soul Kitchen) unter die Gangster. Nach einem mißglückten Überfall hält Ricky den Kopf für seinen Bruder Rafael (Edin Hasanovic) und Kumpel Latif (Kida Khodr Ramadan) hin und geht für fünf Jahren in den Knast. Wieder auf freiem Fuß möchte sich Latif erkenntlich zeigen und plant einen scheinbar todsicheren Plan für einen Einbruch. Mit dem erbeuteten Geld könnte sich Ricky ein neues Leben aufbauen. Doch schon bei den Vorbereitungen geht einiges schief. Und dann heftet sich auch noch eine korrupte Polizistin an ihre Fersen.

Mit Birgit Minichmayr (Der Untergang), Peter Simonischek (Toni Erdmann) und Alexandra Maria Lara (Rush) mit. Regie führtÖzgür Yildirim (Blutzbrüdaz,Chiko).


Quelle: www.gamestar.de

zurück
Kommentare
Keine Kommentare zu dieser News
Neu im Forum
Anneboo star schrieb in den Topic - Kanzlerkandidaten
Also ich konnte mich Sonntag auch nicht wirklich entscheiden. Von den Großen haben ich keinen gewählt. Werden ja jetzt sehen ob es eine Ampel Regierung wird oder eine Jamaika..  Mir wäre die Ampel Koalition auf jeden Fall lieb ...
Anneboo star schrieb in den Topic - Vereinsseite VC Phönix
Was ich auch noch schön finden würde wäre denn die 5 Icons im Header nicht den Grünen Hintergrund hätten sondern auch die Farben Grün bis Rot wiedergeben. ...
Kartula star schrieb in den Topic - Acumatica & REST API / Login + GET
hi, zwar ist der Umgang zur Acumatica DB über die REST Schnittstelle kein eigenes Projekt von mir aber da ich die Dokumentation eher etwas lasch finde, wollte ich hier paar grundlegende GET Befehle wie den Login posten. Zu aller erst ...
Rapsalsund star schrieb in den Topic - Sea of Thieves - Neue Piratencrew
Yey cool, ich hab das Spiel schon aber wie du gesagt hast macht das Spiel alleine nicht ganz so viel Bock. Daher habe ich es nicht sehr lang gespielt. Alleine hat man im PvP gegen 2 oder 3 einfach keine Chance. 😓 Wann zockt ihr den im ...
Chompo star schrieb in den Topic - Black Clover
Da bist du nicht der einzige.. Schaue mir zwischen durch, um mir die Wartezeit zu versüßen, die besten Kämpfe aus Black Clover  auf Youtube an. Dazugehören vorallem: (fake) Licht vs Julius Novach ...
Inuki star schrieb in den Topic - Grundlegendes
Mega vielen Dank! ...
Kamui star schrieb in den Topic - Musster CSS
Schau doch bitte hier rein. Habe da mal Grundlegendes zusammen gefasst. Weitere bzw spezielle Fragen zu dem Thema auch gerne als eigenen Topic in das Forum. ...