Weblings-Board

Website-Cookies

Stimmen Sie bitte der Nutzung von Cookies zu um diese Webseite optimal und im vollen Umfang nutzen zu können.

Konfigurieren
Alle erlauben
Cyberpunk 2077
Forum > >
Am 27.11.2020 schrieb SamWicked star

Und? Wer hats noch vorbestellt? Wir (also die Lady und ich) dürfen unser Exemplar am 10.12. beim Mediamarkt abholen...

 

Choo Choo der Hypetrain kommt :D


Ich kenne keine Eile, andre rennen eine Meile, ich penne eine Weile.

 

Am 28.11.2020 schrieb Kamui star

Wie viel habt ihr bezahlt? Bei Amazon kostet das Spiel knapp 70 Euro^^ also nicht so großer zocker werde ich mir das vermutlich nicht holen. Zumindest nicht zu dem Preis. 

Aber über nen Stream würde ich mich freuen ;) 


Weblings - Ihr seid die Community
Für Fragen und Anregungen stehen wir immer gerne zur Verfügung - Kontakt

Am 01.12.2020 schrieb SamWicked star

Jup, 70 euronen kostet der Spaß...

Cyberpunk soeht aber auch nach nem Game aus in das man Zeit investieren muss... also viel Zeit.

Die wenigen Previewer die 16 Stunden anzocken konnten waren wohl nach durchschnittlich 4-6 Stunden mit dem Prolog fertig und hatten nach 16 Stunden das Gefühl, dass das Spiel noch nicht richtig losgegangen sei. (Neulich hat bei Twitterein Bild von einem der QA-Leuten die Runde gemacht der seit 175 Std (oder 157, grade nicht sicher... an seinem aktuellen Spielstand sitzt,  er ist noch nicht durch und spielt auch nicht auf kompletierung) das beeindruckt schon und rechtfertigt mMn auch den Preis und die 4-5 Verschiebungen des Releasedates. Lieber auf ein Game warten als gerushte ubd halbherzige Nummern ala Ubisoft, Activision oder EA jedes Jahr.

Naja als massiver Fanboy von Charakter-/ und Storygetriebenen Rollenspielen und extremer Fan von fein dystopischen Cyberpunk-Settings wie Shadowrun (und kleiner Funfact: Shadowrun ist vom ursprünglichen Cyberpunk Pen and Paper inspiriert worden) bin ich schwer auf das Game verkauft...

Meiner Meinung bereits vor Release GOTY und mit sicherheit ne Benchmark für RPG's und Open World spiele gleichermaßen (aber hier spricht der Fanboy xD)

Edit 1,2 und 3: Rechtschreibung

Edit 4: Stream wenn dann ohnehin frühestens beim 2ten Playthrough 


Ich kenne keine Eile, andre rennen eine Meile, ich penne eine Weile.

 

Am 02.12.2020 schrieb Rickery star

Nach 16 Stunden nicht mal das Gefühl richtig los gelegt zu haben o.O. Oha krass... Frage ist aber wann legt man das Pad weg weil es sich zieht und zieht.

Aber ja gut wenn man z.B. knapp 200 Stunden spielen kann und Spaß dabei hat dann ist das Spiel alle mal 70 Euro Wert. Frage ist ob es viele Microtransactions geben wird und wie viel direkt zu Spielen ist und was als DLC dazu kommt. Bei Borderland fand ich das z.B. sehr gut gemacht.. Bei FIFA ist es ja nur noch abzocke bzw bei EA per se...

Wieso kommt der Stream erst aber dem 2. Durchgang?  Ist doch bestimmt auch nett das Spiel mit der Community zu erkunden, vorallem für die intressant die es sich nicht direkt holen können. und ist das Risiko nicht groß das wenn du ca 200 Stunden brauchst zum durchkommen, das der Hype dann wieder vorbei ist?  Für neue Zuschauer sicher intressanter wenn du es von Anfang an Streamst.

Blöd halt nur wenn du irgendwelche Backseatgamer hast die dir dann sagen wie dus besser machst "sollst".


Am 04.12.2020 schrieb Sowly star

Ich denke ich würde da auch erstmal bei einem guten Stream bleiben oder einem Youtube der da regemäßig Videos zu hoch läd. So viel Zeit habe ich einfach nicht die ich da reininvestieren könnte xD 

Auch wenn mir da ja Level mäßig keiner davon läuft da es ja ein reines Singleplayer Game ist.


Am 09.12.2020 schrieb Kamui star

SamWicked und schon gehyped? Morgen ist es ja soweit oder ? =P


Weblings - Ihr seid die Community
Für Fragen und Anregungen stehen wir immer gerne zur Verfügung - Kontakt

Am 09.12.2020 schrieb SamWicked star

Gehyped ist das falsche Wort... ich drehe dezent am Rad xD

Vorallem jetzt wo die ersten Reviews raus sind u d alles bestätigt wird was ich mir erhofft habe.

Edit: Die Seite kann ja keine Handy-Emojis


Ich kenne keine Eile, andre rennen eine Meile, ich penne eine Weile.

 

Am 09.12.2020 schrieb Kamui star

Kannst ja mal morgen ein kleines Feedback geben wie die ersten Stunden so waren. Bin echt gespannt ^^ 

Keime Emojis? ?

Weis nicht was du meinst ??


Weblings - Ihr seid die Community
Für Fragen und Anregungen stehen wir immer gerne zur Verfügung - Kontakt

Am 10.12.2020 schrieb SamWicked star

Emojis gehen augenscheinlich nicht über das Android Keyboard selber... (kleiner Test: ? <- das soll ein ? sein)

Also Game macht definitv Bock, bin (5 Std und ein paar zerquetschte) noch im Prolog, Night City als Open World fetzt, Story ist spannend und die Charaktere sind großartig.  Viel Liebe zum Detail in so ziemlich jeder Hinsicht und unglaublich Atmosphärisch...

Auf der PS4 Pro aber definitv noch derbe Buggy, ich zähle mal auf

  • Insgesamt 3 komplette Gamecrashes, 2 davon haben mich jeweils um die 30 Minuten Fortschritt gekostet
  • Diverse teils immense Hänger (>30 sek) beim Zugriff auf verschiedene Menüs. z.B. Autoradio oder Fotomodus
  • Eine (neben)Quest musste ich komplett neustarten weil ichbauf ein bestimmtes Terminal nicht zugreifen konnte
  • Teils ordentliche Verspätungen meiner Gamepad-Eingaben
  • In manchen Spiegeln habe ich ne Glatze

Dazu kommen einige NPC's die (mitunter mittig in meinem Sichtfeld) munter aufpoppen und wieder spurlos verschwinden.

Alles Sachen bei denen ich überzeugt bin das CDPR da noch nachpatcht.

Insgesamt läuft es Frameratemäßig aber flüssig (aber mit PC nicht vergleichbar, ungeübtes Auge vermutet solide 30 FPS, was mir allerdings reicht)

 


Ich kenne keine Eile, andre rennen eine Meile, ich penne eine Weile.

 

Am 11.12.2020 schrieb Kamui star

Bin ja jetzt doch auf den Hypetrain aufgesprungen und hab mir das Game gestern als digitalen Download geholt.

Ich hatte jetzt auch einige Bugs aber nicht größeres wie du jetzt z.B. mit Gamecrashes.
Ich zähle mal auf was mir auffiel:

  • Item etc. Aufheben..  Man muss schon sehr direkt drauf schauen und auch dann muss ich öfter Viereck drücken
  • Musste in einer Quest vom letzten Kontrollpunkt laden da der NPC einfach in der Tür stehen geblieben ist, sich nicht mehr bewegt hat und mich so eingesperrt hat xD
  • Um NPCs anzusprechen muss ich immer auf die Körpermitte schauen sonst kann ich die nicht ansprechen

Alles in allem aber lief es bei mir aber flüssig. Ladezeiten waren auch alle noch im Rahmen. An sich muss ich aber sagen das das Spiel echt Bock macht und das mir, als eigentlichen "nicht Zocker" ^^

Denke aber auch wie SamWicked sagte das diese Sachen wohl alle noch nachgepatched werden.


Weblings - Ihr seid die Community
Für Fragen und Anregungen stehen wir immer gerne zur Verfügung - Kontakt

Seite: <1>2
Du musst eingeloggt sein um einen Post zu schreiben. Hier kannst du dich einloggen.
Solltest du noch keinen Account besitzen, kannst du dich hier registrieren.
Neu im Forum